Hundertwassers Teilnahme an der IGA (Internationale Gartenbau-Ausstellung) 1983

Auf Vermittlung des Wiener Kulturstadtrates Dr. Helmut Zilk wurde Hundertwasser vom Direktorium der IGA 83 in München eingeladen, anlässlich der IV. Internationalen Gartenbauausstellung 1983 einen Plakatentwurf zu gestalten und seine Vorstellung für eine natur- und menschengerechtere Architektur zu präsentieren.

Im Westpark von München entstand das Modell eines Hoch-Wiesen-Hauses im Maßstab 1:20.

Zum Anlass der IGA verfasste Hundertwasser weiters den Text “Konkrete Utopien für die grüne Stadt” und führte am 26. Juli 1983 in der Ganghoferstraße 86 die Pflanzung eines Baummieters durch.