Hundertwassers Kommentar zum Werk

Facchetti nahm mich "unter Vertrag", ohne je etwas zu bezahlen, dafür durfte ich überall sagen, daß ich einen Vertrag mit Facchetti hätte. Er versprach mir eine Ausstellung. Jeden Tag fuhr ich mit dem Fahrrad zu ihm, um ihn daran zu erinnern. Seine Worte waren wie ein Refrain und sind mir für immer im Ohr: "Ne vous inquiétez pas, revenez demain". Endlich war es soweit und ich bekam ein Ausstellungsfaltblatt mit Farbreproduktionen! Obwohl ich den Rat Facchettis "Soyez gentil avec Monsieur Alvard" nicht befolgte, schrieb dieser einen wundervollen Katalogtext. Das Bild war meine erste in Öl gemalte Spirale. Der Anstoß dazu war eine unregelmäßig sich drehende Spirale in einem Dokumentarfilm von Fulchignoni. Die Spirale wurde im Hôpital Saint Anne in Paris aufgenommen, und ich sah den Film an der Wiener Universität. Diese Spirale, ich glaube in Blau und Rot, hat meinem Schaffen den entscheidenden Impuls gegeben. Mir wurde schwindlig bei der Erkenntnis, daß die unregelmäßige Spirale das Hauptgleichnis für Leben und Tod ist. (aus: Hundertwasser 1928-2000, Catalogue Raisonné, Bd. 2, Taschen, Köln 2002, S. 250)

169
LE SANG QUI COULE AUTOUR ET J'AI UNE BICYCLETTE
DAS BLUT DAS IM KREIS FLIESST UND ICH HABE EIN FAHRRAD
BLOOD FLOWING IN A CIRCLE AND I HAVE A BICYCLE
LE SANG QUI COULE AUTOUR ET J'AI UNE BICYCLETTE
HO UNA BICICLETTA

St. Maurice/Seine, 1953
In Brô's garden house in Saint Maurice/Seine, August, 1953, in the company of Martha
510 mm x 545 mm
Öl auf weiß grundierter Holzfaserplatte mit Holzrelief
  • Studio Paul Facchetti, Paris, 1954
  • *
  • Travelling exhibition 1964/65:
  • Kestner-Gesellschaft, Hanover, 1964
  • Kunsthalle Bern, 1964
  • Karl-Ernst-Osthaus-Museum, Hagen, 1964
  • Stedelijk Museum, Amsterdam, 1964
  • Moderna Museet, Stockholm, 1965
  • Museum des 20. Jahrhunderts, Vienna, 1965
  • *
  • Travelling exhibition 1968/69:
  • University Art Museum, Berkeley, 1968
  • Santa Barbara Museum of Art, 1968/69
  • The Museum of Fine Arts, Houston, 1969
  • The Arts Club of Chicago, 1969
  • The Galerie St. Etienne, New York, 1969
  • The Phillips Collection, Washington DC, 1969
  • 27th Venice Biennial, 1954
  • Stedelijk Museum, Amsterdam, 1956
  • Kunstmuseum St. Gallen, 1957
  • Musée Cantonal des Beaux-Arts, Lausanne, 1963
  • Grand Palais, Paris, 1974
  • Schirn Kunsthalle, Frankfurt, 2015
  • Nationalgalerie, Prag, 2015
  • W. Schmied, Hundertwasser, Salzburg, 1974, pl. 33 (c), p. 312
  • H. Rand, Hundertwasser - Der Maler, Munich, 1986, pl. 37 (c), p. 165
  • H. Rand, Hundertwasser, Cologne, 1991, p. 50 (c)
  • Contemporary Great Masters: Hundertwasser, Tokyo 1993, pl. 11 (c), p. 113
  • P. Restany, Die Macht der Kunst, Hundertwasser - Der Maler-König mit den fünf Häuten, Cologne, 1998, p. 11 (c)
  • W. Schmied, Hundertwasser 1928-2000, Catalogue Raisonné, Cologne, 2000, Vol. I, pp. 69 (c), 173
  • A. C. Fürst, Hundertwasser 1928-2000, Catalogue Raisonné, Cologne, 2002, Vol. II, pp. 250/251 (and c)
  • F. Hundertwasser / P. Restany, Hundertwasser, New York, 2008, p. 58 (c)
  • G. Illetschko, Planet Hundertwasser, Munich, 2012, p. 27 (c)
  • XXVII. Biennale di Venezia, n. p., 1954, cat. 20
  • Leaflet: Studio Paul Facchetti, Paris, 1954 (b)
  • Kunst uit Oosterijk, Stedelijk Museum, Amsterdam, 1956, no. 115 (b)
  • Musée Cantonal des Beaux-Arts, Lausanne, 1963, p. 231 (c)
  • Kestner-Gesellschaft, Hanover, 1964, pp. 121, 147 (c)
  • Moderna Museet, Stockholm, 1964, cat. 22
  • Museum des 20. Jahrhunderts, Vienna, 1965, cat. 30
  • University Art Museum, Berkeley, 1968, p. 55 (c), cat. 21
  • HW-Die Kunst des grünen Weges, KunstHausWien, Vienna, 2011, pp. 64 (c), 213
  • Gegen den Strich. Werke 1949-1970, Kunsthalle Bremen, 2012/13, p. 41 (c)
  • Künstler und Propheten. Eine geheime Geschichte der Moderne 1872 - 1972, Schirn Kunsthalle, Frankfurt, 2015, p. 314 (c)
  • V. Gamper / H.-P. Wipplinger (ed.), Egon Schiele, Expression und Lyrik, Vienna, 2018, p. 123 (c)
  • Arti Visive, no. 8/9, May 1954, Rome (b)
  • Bijutsu Techo, no. 10, Oct. 1954, Tokyo (b)
  • neue generation, no. 3, May 1957, Vienna, p. 20 (b)
  • Art International, Dec. 1964, Lugano, p. 37 (b)
  • Weser Kurier, March 27, 1964 (b)
  • Haagsche Courant, November 14, 1964 (b)
  • Postcard, Paris, 1954 (b)
  • Reproduction on fabric by Hatema, Holland, 1970 (690 x 710 mm)
  • Art Print, Verkerke, Holland, 1973 (stopped)
  • Reproduction on silk (scarf) by Heberlein, Switzerland, and Cicero, Germany, 1975 (77,5 x 77,5 cm)
  • Hundertwasser 2004 Calendar, Taschen, Cologne (and reprints)
  • Hundertwasser 2012 Calendar, Taschen, Cologne (and reprints)
  • showcase presentation, Westenholzer Kunst- und Themenweg, Delbrück, 2015 (c)
  • Hundertwasser 2015 Calendar, Taschen, Cologne (calendar cover and box cover, detail)
  • Calendar, Hundertwasser Art 2018, Wörner Verlag, Rutesheim
  • Calendar, Hundertwasser Art 2019, Wörner Verlag, Rutesheim (square size)