1991

Ausschnitt aus: Hundertwasser-Haus
Produzent: SH PRODUCTION Symes-Schutzmann & Co KEG, Bärnbach, Steiermark

Ein Film über ein ungewöhnliches Haus, das nicht den üblichen Normen und Klischees der scholastischen Architektur entspricht. Ein Haus, von einem Maler erdacht und gestaltet. Eine Reise in das Land der kreativen Architektur, wo es das Fensterrecht gibt und die Baummieter, die nicht-reglementierten Unregelmäßigkeiten, den unebenen Boden, die Wälder auf dem Dach, die Spontanvegetation und die Schönheitshindernisse.

Dieser Film zeigt all das, was dem Besucher des Hauses vor Ort verschlossen bleibt. Er erfährt, welche Beweggründe Friedensreich Hundertwasser hatte, sich mit Architektur und Wohnen zu beschäftigen, er lernt die Ideen kennen, die hinter den ungewöhnlichen Details dieses Hauses stehen, er kann sich ein Bild vom Inneren machen und davon, wie die Menschen in diesem Haus leben. Hundertwasser spricht über seine Ideen und Anliegen für eine nature- und menschengerechtere Architektur.

Power by Mad-logic.com